Krippenbesichtigungen in unseren Kirchen sind wie  folgt möglich:
Wissel ab 1. Advent:  täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr (dienstags ist die Kirche geschlossen)
Grieth vom 20.12. bis 14.01:  täglich von 13.00 bis 17.00 Uhr
Hönnepel vom 25.12 bis 01.01. : täglich von 10.00 – 16.00 Uhr

Adventsfenster-Aktion „Tragt in die Welt nun ein Licht!“
-
Die ersten Worte eines wohlbekannten Adventsliedes werden in und um Kalkar Wirklichkeit:  Mit dem „Advents-Fenster" wird das Licht in unsere Gemeinde getragen.
Die Idee: In 24 Häusern, Schulen, Kindergärten, Bildungszentren, soll  ein adventlich  oder  weihnachtlich  gestaltetes  Fenster  zu  sehen  sein,  das  mit  einer  Zahl  versehen  ist.  Jeden  Abend  vom  1.  bis  zum  24. Dezember, in der Zeit ab 18.30 Uhr, leuchtet ein Fenster mehr, sodass an Heiligabend in allen Fenstern das Licht brennt.
Doch  das  strahlende  Licht  ist  wirkungslos,  wenn  es  nicht  wahrgenommen  wird.  Daher  der  Aufruf  an  Sie:  Es  kostet  vielleicht  etwas Überwindung  sich  auf  den  Weg  zu  machen.  Doch  was  damals  in  Betlehem  galt, stimmt  auch  heute  noch:  Es  wird  sich  lohnen,  das Licht  zu  suchen.  Werden  Sie  Teil  der  gemeinsamen  Vorfreude  unserer  Gemeinde  auf  das  Weihnachtsfest,  indem  Sie  die  Fenster besichtigen und dabei mit anderen Mitmenschen ins Gespräch kommen
.
Diejenigen, die ein Fenster schmücken wollen, können sich im Pfarrbüro melden:
Kalkar (Tel. 976510), Wissel Tel: 6587 und Grieth (Tel 6589).

03.12. 17.00 Adventskonzert der Chorgemeinschaft Wissel/Hönnepel mit dem MGV in St. Barnabas Niedermörmter

04.12. 18.00 Roratemesse in St. Clemens Wissel; anschl. Adventfeier der Gremien

08.12  17.00  kurze Besinnung auf dem Wisseler Markt, anschl. bekommt der Tannenbaum Licht und wird von Kindergartenkindern geschmückt. Zur Belohnung gibts Kakao und Plätzchen für alle Kinder.

10.12. 17.00 Adventskonzert des  Shanty-Chors in St. Peter und Paul Grieth 

17.12. 17:00 Adventskonzert des JOW und der Chorgemeinschaft Hönnepel-
Wissel in St.Clemens