Aus der Gemeinde für die Gemeinde

Der Tannenbaum wird mit Geschenkpäckchen von den Kommunionkindern verschönert.




Sterne begleiten uns.

Das Thema unserer Tannenbaumaktionen wurde auch zum Thema des Wortgottesdienstes.
Damit das Licht nicht verlöscht, zündeten die Kinder Wunderkerzen (Sternspritzer) an und versprühten so die Funken in alle Teile der Welt.
Danach bekamen sie alle eine Kerze und wurden gebeten ihr Licht durch Taten der Liebe in die Welt hinein scheinen zu lassen.
Musikalisch begleitet wurden wir von den Zwischentönen.
Wunderschöne Päckchen bastelten die Kommunionkinder, die im Anschluss mit Hilfe der Feuerwehr an den Tannenbaum gehängt wurden.
Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.  Man stand gesellig zusammen und führte nette Gespräche. Am  Feuerkorb war es gemütlich und man konnte sich wärmen.
Wir freuen uns, dass so viele Gemeindemitglieder, groß und klein, unserer Einladung gemeinsam die Wartezeit zwischen den Adventstagen zu verkürzen, gefolgt sind.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern und Helfern der Tannenbaumaktionen. 
Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr 2018 wünschen alle Mitwirkenden










Alle Bilder vom Tannenbaumschmücken können Sie hier "in groß" ansehen und herunterladen: Bilder